Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Forschung & Lehre

HARMONY Alliance

 

Die HARMONY Alliance wurde geschlossen, um die Behandlung von Patienten mit Blutkrebs zu verbessern. Was macht die HARMONY Alliance einzigartig? Insgesamt interagieren mehr als 80 Partner aus allen Bereichen des Gesundheitswesens: Klinische Hämatologen, Grundlagenforscher, Arzneimittelbehörden, Patientenorganisationen, Vertreter aus der Politik, Pharmazeutische Unternehmen und andere relevante europäische Vereine. HARMONY wird gefördet von der Innovative Medicines Initiative (IMI) der Europäischen Union.

Für das Verständnis von hämatologischen Erkrankungen bedeutet BigData das Sammeln von klinischen, genetischen und molekularen Informationen zu Patienten und Krankheiten in einer einheitlichen Datenbank, die derzeit in einer Reihe einzelner Datenbanken aus klinischen Prüfungen und Registern in verschiedenen Ländern gespeichert werden. Die HARMONY Alliance organisiert die Konsolidierung aller Datenbanken auf einer gemeinsamen Plattform. In einem zweiten Schritt wird das gewaltige Potenzial der BigData-Analytik genutzt, um Erkenntnisse darüber zu erhalten, wie die Behandlung von Patienten mit hämatologischen Erkrankungen verbessert werden kann.

Im Rahmen eines Public-Private-Partnership verbindet HARMONY verschiedene Partner mit Bezug zum Gesundheitswesen und der Hämatologie und bietet pseudonymisierten Zugriff auf Daten aus klinischen Studien. Daten aus öffentlichen Registern über die Behandlung von Patienten und die Ergebnisse von Therapien vervollständigen den HARMONY Datensatz. Durch die Kombination von Daten der Populationen mehrerer großer klinischer Studien ist es beispielsweise möglich, seltene Krankheiten mit einer größeren statistischen Leistung zu analysieren, als dies in einzelnen Datenbanken möglich ist.

Die Klinik für Knochenmarktransplantation des Universitätsklinikums Essen möchte mit seiner Beteiligung an diesem Projekt die Behandlung von Patienten mit hämatologischen Erkrankungen verbessern.

 

Mehr Informationen zu den Aktivitäten der HARMONY Alliance und Aktuelles finden Sie hier: https://www.harmony-alliance.eu/ 

 

 

 

Ansprechpartner in der KMT Klinik:

 

 

 

Dr. med. Dr. phil. Amin Turki

Dr. med. Dr. phil. Amin Turki

Facharzt

+49 201 723-3136 +49 201 723-5961 E-Mail schreiben